Hanöversch Winter

imageBrauerei: Brauhaus Ernst August
Sorte: Schwarzbier
Alkoholgehalt: 5,6%
Stammwürze: 13,5%
Bittereinheiten: 26 IBU
Hopfen: k.A.
Malz: Gerstenmalz
Genusstemperatur: k.A.
Perfekt zu: k.A.

Das Hanöversch für die kalte Jahreszeit ist ein Schwarzbier und passt wunderbar zu dunklen Winterabenden. Es ist ein saisonales Bier aus dem Brauhaus Ernst August und wird nur von Oktober bis Februar gebraut. Farbe und Geschmack entstehen durch die Verwendung von ausgesuchtem Bio-Gersten-, Röst-, und Caramelmalz.

Aussehen: Ein naturtrübes, schwarzes Bier mit einer sahnigen, cremefarbigen und sehr stabilen Schaumkrone.

Geschmack: Malzaromatisch, karamellig, rauchig, Vanille, Kaffee.

Antrunk: Röstmalzaromatisch, vollmundig, angenehm.

Körper: Weich, moussierend, weiche Süße.

Bittere: Zarte Bitternote.

Nachtrunk: Harmonisch ausklingend, malzig, rauchige Note im Abgang, lang anhaltend.

Fazit:
Ein sehr angenehmes, aromatisches Bier mit einer rauchigen Note!

Bewertung:
4c6a8-4star

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s