Gruthaus Pumpernickel Porter

imageBrauerei: Gruthaus-Brauerei
Sorte: Porter
Alkoholgehalt: 5,6%
Stammwürze: 13%
Bittereinheiten: k.A.
Hopfen: k.A.
Malz: Gerstenmalz, Roggenmalz
Weitere Zutaten: Pumpernickel (Schwarzbrot)
Genusstemperatur: k.A.
Perfekt zu: k.A.

Ein Bier wie das Pumpernickel Porter gibt es nur im Münsterland: Obergäriges herbes Roggen-Porter, in dem echtes Schwarzbrot mitgemaischt wird. Der Roggen Obergäriges herbes Roggen-Porter, in dem echtes Schwarzbrot mitgemaischt wird. Gebraut wird diese dunkle Brauspezialität in der Liebharts Privatbrauerei in Detmold.

Aussehen: Ein naturtrübes, kastanienbraunes Bier mit einer cremigen, nicht sehr stabilen Schaumkrone.

Aroma: Karamell, Malz, Kakao.

Geschmack: Malzaromatisch, würzig, Kaffee, Kakao, brotartig.

Antrunk: Röstmalzaromatisch, würzeartig, lebendig.

Körper: Weicher Körper, voll.

Bittere: Gut eingebundene Bittere.

Nachtrunk: Feinbitter, malzig im Abgang.

Fazit:
Ein gutes Bier für kühle Herbstabende. Angenehme Röstaromen, süffig, aber leider etwas leer im Abgang!

Bewertung:
8d768-3star

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s