Faust Kräusen

imageMein heutiger Testkandidat ist der erste seiner Art, den ich verkosten darf. Das Faust Kräusen ist ein Kräusenbier, ein fertig vergorenes Bier, dem ein Anteil an hochgärendem Jungbier zur Nachreife zugefügt wird. Es ist unfiltriert, verspricht eine milde Frische, eine feine Hopfenblume und leichten Honigduft. Ich schaue jetzt mal, ob dieses Spezialbier seine Versprechungen halten kann. Prost!

Ein bernsteinfarbenes, naturtrübes Bier mit einer feincremigen und sehr stabilen Schaumkrone. Im Geschmack malzaromatisch, blumig und Honig. Der Antrunk ist vollmundig und malzaromatisch. Der Körper ist ausgewogen und weich. Eine gut eingebundene Bittere begleitet einen in den trockenen und ausgewogenen Abgang.

Fazit:
Ein aromatisches, malzbetontes und leckeres Bier!

Stammwürze: 13,4%
Alkoholgehalt: 5,5%
Brauerei: Brauhaus Faust

Bewertung:
8d768-3star

Advertisements