Hanöversch Roggen

imageBrauerei: Brauhaus Ernst August
Sorte: Roggenbier
Alkoholgehalt: 5,4%
Stammwürze: 13,5%
Bittereinheiten: k.A.
Hopfen: k.A.
Malz: k.A.
Genusstemperatur: k.A.
Perfekt zu: k.A.

Das Hanöversch Roggen ist die neueste Kreation aus dem Brauhaus Ernst August in Hannover. Es wird mit ausgewählten Bio-Gersten-, Bio-Roggen und Bio-Weizenmalz gebraut.

Aussehen: Ein orangefarbenes, naturtrübes Bier mit einer cremigen, sehr stabilen Schaumkrone.

Geschmack: Malzaromatisch, fruchtig (Citrus, Grapefruit), karamellig, würzig.

Antrunk: Malzaromatisch, prickelnd, frisch.

Körper: Weich, harmonisch, weiche Süße.

Bittere: Zarte Bitternote.

Nachtrunk: Harmonisch ausklingend, fruchtig, lang anhaltend.

Fazit:
Ein cremig-weiches, fruchtiges und malziges Bier mit Aromen von Zitrusfrüchten und Karamell. Sehr süffig und angenehm zu trinken!

Bewertung:
1cd9e-5star

Advertisements

Thurn und Taxis Roggen

Beschreibung des Herstellers:
Das Geschmackserlebnis: Eine einzigartige Spezialität. Natürlich frisch, unverfälscht würzig und einmalig im Geschmack – ein unvergleichliches Geschmackserlebnis das stark an Brot erinnert und einen leichten Anklang von Pumpernickel besitzt. Obergärig gebraut zeigt es eine natürliche Trübung, die fast stärker ist als bei einem Weissbier. Die warme dunkle Farbe des Bieres und auch der leicht cremefarbene Schaum zeigen: Unser Roggen ist ein außergewöhnliches Bier.

Stammwürze: 12,5%
Alkoholgehalt: 5,3%
Brauerei: Fürstliche Brauerei Thurn und Taxis

Bewertungsdetails:
Aussehen: 4/5
Antrunk: 4/5
Körper: 4/5
Nachtrunk: 4/5

BEWERTUNG: